Seit 20 Jahren solide intensive und multidisziplinäre, leidenschaftliche und konstruktive Aktivität. Verantwortungsvoll gegenüber dem Territorium, das unser aktives Wissen beheimatet, in Interaktion mit der Essenz der Bedürfnissen der Kunden, die bei uns innovative, edle und dauerhafte Antworten finden. Es lebt in förderlichen und optimal auch für die komplementären Mitarbeiter ausgerüsteten Räumen. Dieses Team, das in Harmonie untereinander täglich die Noten einer Sinfonie aktiviert, die gleichzeitig einer sozialen, ökonomischen und territorialen Evolution gerecht werden. Eine professionelle Schweizer Realität, im Tessin geboren, in harmonischer Ausgeglichenheit zwischen Präzision und Kreativität.

Christian Rivola

Architekt und Didaktiker, hat mit Passion und Dynamismus das atelier ribo gegründet und es zum heutigen + geführt.
Enthusiast, sensibel und überzeugt davon, dass neue Anforderungen Kreativität und erhöhte Führungsqualitäten erfordern, setzt er sich täglich mit Vertrauen und Positivität und dem Team des atelier ribo, sowie externer Helfern, für Lösungen von komplexen Themen ein.
Öffentlich aktiv, ist er an der Entwicklung von einigen Stiftungen und Schulen beteiligt.

Affiliazioni

SIA
Schweizerischer Ingenieur
und Architektenverein

OTIA
Orden der Ingenieure
und Architekten des Kantons Tessin

ASPAN – TI
Schweizerische Vereinigung
für die Raumplanung, Regionalgruppe Tessin

REG
Stiftung der Schweizerischen Register der Fachleute
in den Bereichen des Ingenieurwesens, der Architektur und der Umwelt

SSAS
Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte

STAN TICINO
Tessiner Gesellschaft
für Kunst und Natur

VSM / ASAM
Vereinigung Schweizer
Mühlenfreunde

CRB
Schweizerische Zentralstelle
für Baurationalisierung

Swiss Engineering
Berufsverband Swiss Engineering ATS

KeyDesign SA
Grafikdesigner und Dekoration
Cadenazzo

Ausbildung

atelier ribo+ arbeitet aktiv mit den grössten Schweizer Schulen für die Ausbildung der Profis in den drei entsprechenden Sektoren zusammen. Das Aufnehmen von Praktikanten, auch aus dem Ausland, ist eine lebendig Möglichkeit für Austausch und positive Konfrontation für alle. Der junge Auszubildende bekommt die Möglichkeit zu lernen und ist in eine Arbeitsgruppe integriert, in der er sein Wissen und seine Erfahrungen gewinnbringend einbringen kann. Spontanbewerbungen erhalten wir gerne an unsere Postadresse. Bewerbungen per e-mail werden nicht berücksichtigt.

Kooperationen

Atelier Dominique Grenier
architetcte
Genève

Atelier A3
architecte
Bulle

Gwenael Tremel
architecte
Paris

Urban Project SA
développement et réalisation
Genève

Filippo Rosini
musica architettura e territorio
Cadenazzo

Massimo Colombo
Territorio e itinerari culturali
Tesserete

Gianluca Martinelli
architetto
Balerna

Giacomo Zamboni
architetto
Lugano

Diego Varan Render
rappresentazioni 3D
Torino

Magnolia immobilier
succursale Ticino
Genève

Omnis gestioni sa
consulenza e gestione
Cadenazzo

Franco Gomez
architettura paesaggio giapponese
Coglio

mcr immobiliare
family real estate
Cadenazzo

ApretApedrA
design e realizzazione oggettistica
Cadenazzo

Atelier ribo+ sa
Atelier ribo+ sa3 days ago
LA VIA DEL CENERI

Il 21 marzo 2020 sarà inaugurato l’itinerario della Via del Ceneri (da Cadenazzo al passo del Monte Ceneri). In vista dell’importante appuntamento che amplierà l’offerta escursionistico-turistica dell’area, sono previste nei prossimi mesi tre serate divulgative, una per ogni centro (Cadenazzo, Gambarogno e Monteceneri).
Il primo incontro si terrà lunedì 16 dicembre, alle 18.30, nella sala multiuso della scuola elementare di Cadenazzo, dove il sindaco Marco Bertoli e il progettista, l’architetto Christian Rivola, illustreranno i particolari del progetto. L’itinerario porterà a riscoprire importanti luoghi storici delle comunità di Cadenazzo e Robasacco e a connetterli con le vie di comunicazione nazionali che hanno storicamente segnato il territorio.
Vi aspettiamo numerosi!

#leviedelceneri #leterredelceneri #christianrivola #cadenazzo #gambarogno #Monteceneri #presentazione #news
Atelier ribo+

Atelier ribo+

Responsabilità - L’espressione “il lavoro nobilita l’uomo” va intesa nell’ambito di una situazione in cui il piacere di lavorare non ha origine dal bisogno di apparire, bensì dalla possibilità di acquisire, attraverso il lavoro, una coscienza superiore. Porsi domande ben precise su come sviluppare meglio la propria attività, individuare un modo migliore per esprimersi, per cercare di spingersi sempre più avanti.
atelier ribo+
Casa Irma
Via Monte Ceneri 67
CH-6593 Cadenazzo
Filiale von BullE
La maison du Projet
Route de la Pâla 137
CH-1630 Bulle
Filiale von Balerna
Via San Gottardo 65
CH-6828 Balerna

Casa Irma
Via Monte Ceneri 67
CH-6593 Cadenazzo

casa-irma.ch
+41 91 930 62 20
F +41 91 930 62 21

Copyright 2019 © atelier ribo + privacy policy + cookie policy
Website KeyDesign SA